Donnerstag, 10. August 2017

[Lesemonat] Juli

Lesemonat Juli

Es wird schon wieder Zeit für den nächsten Lesemonat. Kommt es nur mir so vor oder fliegt die Zeit dieses Jahr?
Am Donnerstag beginnt meine Ausbildung wieder, wodurch ich wieder weniger zum Lesen kommen werde.
Aber auch der Juli war ziemlich enttäuschend für mich. Es ist mit einer meiner schlechtesten Lesemonate in diesem Jahr. Gelesen habe ich nämlich nur 5 Bücher:


I knew u were trouble – Kami Garcia
Rock my heart – Jamie Shaw
Herzmuschelsommer – Julie Leuze
Nachtblumen – Carina Bartsch
Die Rote Königin – Victoria Aveyard

Mit 2204 Seiten habe ich zwar noch mein Ziel von 2000 Seiten pro Monat erreicht, aber dennoch bin ich nicht zufrieden.
Insgesamt war es sehr durchwachsen. Herzmuschelsommer konnte mich trotz schöner Handlung nicht wirklich überzeugen. Rock my heart hat mich auch nicht so umgehauen wie erhofft, war auch aber dennoch nicht schlecht, sondern ein gutes Buch für zwischendurch.

Lediglich I knew u were trouble und Die Rote Königin haben mich voll überzeugt und sind deswegen meine Highlights.
Die Rote Königin fand ich sogar noch besser als beim ersten Lesen.


Der August beginnt genauso schlecht, aber ich hoffe noch auf Besserung. Vielleicht können mir eure Juli-Highlights ja ein wenig weiterhelfen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen